Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Archiv Lehrangebot


Durchgeführte Veranstaltungen im Sommersemester 2013


Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie und Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Wiss. Mitarbeiterin: M. Sc. Marie-Christine Scharf
Praktikantin: Theresa Mühlthaler
Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues, Arbeitsgruppe Nachhaltige Ernährung, TU München

a) Lehrangebot für folgende Studiengänge an der Technischen Universität München in Weihenstephan:

  • "Ernährungswissenschaft" (B. Sc., M. Sc.),
  • "Agrarwissenschaften" (M. Sc.),
  • "Agrarmanagement" (M. Sc.),
  • "Agrar- und Gartenbauwissenschaften" (B. Sc.) und
  • Nutrition and Biomedicine (M. Sc.)
  • Sustainable Ressource Management (M. Sc.)
  • Consumer Affairs (M. Sc.)

Programm zum Download

b) Lehrangebot für folgenden Studiengang an der Technischen Universität München in München:

  • "Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" (B. Ed. - 5. Semester bevorzugt)

Programm zum Download


Durchgeführte Veranstaltungen im Wintersemester 2012/13


Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie und Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Wiss. Mitarbeiterin: M. Sc. Marie-Christine Scharf
Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues, Arbeitsgruppe Nachhaltige Ernährung, TU München

a) Lehrangebot für folgende Studiengänge an der Technischen Universität München in Weihenstephan:

  • "Ernährungswissenschaft" (B. Sc., M. Sc.),
  • "Agrarwissenschaften" (M. Sc.),
  • "Agrarmanagement" (M. Sc.),
  • "Agrar- und Gartenbauwissenschaften" (B. Sc.) und
  • Nutrition and Biomedicine (M. Sc.)
  • Sustainable Ressource Management (M. Sc.)
  • Consumer Affairs (M. Sc.)

Programm zum Download

b) Lehrangebot für folgenden Studiengang an der Technischen Universität München in München:

  • "Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" (B. Ed. - 5. Semester bevorzugt)

Veranstaltungen im Sommersemester 2012


Im Sommersemester 2012 fand wegen finanziellem Engpass kein Lehrangebot statt.


Durchgeführte Veranstaltungen im Wintersemester 2011/12


Lehrangebot im WS 2011/ 2012 für die Studiengänge

  • "Ernährungswissenschaft" (B. Sc., M. Sc.),
  • "Agrarwissenschaften" (M. Sc.),
  • "Agrarmanagement" (M. Sc.),
  • "Agrar- und Gartenbauwissenschaften" (B. Sc.) und
  • "Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" (B. Ed. - 5. Semester bevorzugt)

an der Technischen Universität München.

Programm zum Download

Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie und Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Assistentin: Dipl. oec. troph. Christina Wagner
Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues, Arbeitsgruppe Nachhaltige Ernährung, TU München

Das Lehrangebot „Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie und Welternährung“ erfolgt im Rahmen der Wahlpflichtmodule der oben genannten Studiengänge, oder für Interessierte anderer Studiengänge an der TUM.
Die HöchstteilnehmerInnenzahl liegt bei 30 (~ 15 Ernährungswissenschaft, ~ 15 Berufliche Bildung).

Inhalte:

  • Die erweiterten Dimensionen, in denen Ernährung vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft, Gesundheit
  • Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und -vermarktung bzw. des Ernährungsstils
  • Sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung, deren komplexe Begründungen aus den vier Dimensionen und deren Umsetzbarkeit

Termine:
Verbindliche Einführung: Freitag, 18. 11. 2011, 14.30 – 18.30 Uhr
Freitag, 2. 12. 2011 bis Sonntag, 4. 12. 2011
Dienstag, 10. 1. 2012 (Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe "Leitkultur Nachhaltigkeit - Hoffnung - Handlung - Wandlung" im Amerika Haus, Karolinenplatz 3, 80333 München)
Freitag, 13. 1. 2012 bis Sonntag, 15. 1. 2012

Ort: Seminarraum S3 (Untergeschoss), Zentrales Hörsaalgebäude, Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising, Maximus-von-Imhof-Forum 6
Anmeldung:TUMonline
Rückfragen: Dr. Karl v. Koerber, 08161/71-2223 oder 089/65102131
E-Mail: koerber[at]wzw.tum.de - Homepage: www.wzw.tum.de/ne

Diese Veranstaltungen werden von mehreren Sponsoren unterstützt: siehe unsere Unterstützer


Durchgeführte Veranstaltungen im Sommersemester 2011


Lehrangebot im SS 2011 für die Studiengänge "Ernährungswissenschaft“ und „Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft“ an der Technischen Universität München.

Programm zum Download

Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie und Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Assistentinnen: Dipl. troph. Eveline Dasch und Verena Kleindienst -
Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues, Arbeitsgruppe Nachhaltige Ernährung, TU München

Das Lehrangebot „Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie“ erfolgt im Rahmen der Wahlpflichtmodule der Studiengänge "Ernährungswissenschaft" (M. Sc.) und „Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft“ (B. Ed. - 5. Semester bevorzugt) oder für Interessierte anderer Studiengänge an der TUM.
Die HöchstteilnehmerInnenzahl liegt bei 30 (~ 15 Ernährungswissenschaft, ~ 15 Berufliche Bildung).

Inhalte:

  • Die erweiterten Dimensionen, in denen Ernährung vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft, Gesundheit
  • Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und -vermarktung bzw. des Ernährungsstils
  • Sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung, deren komplexe Begründungen aus den vier Dimensionen und deren Umsetzbarkeit

Termine:
Verbindliche Einführung: Freitag, 27. 5. 2011, 15.00 – 19.00 Uhr
Freitag, 24. 6. 2011 bis Sonntag, 26. 6. 2011
Freitag, 8. 7. 2011 bis Sonntag, 10. 7. 2011

Ort: Seminarraum S3 (Untergeschoss), Zentrales Hörsaalgebäude, Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising, Maximus-von-Imhof-Forum 6
Anmeldung:TUMonline
Rückfragen: Dr. Karl v. Koerber, 08161/71-2223 oder 089/65102131
E-Mail: koerber[at]wzw.tum.de - Homepage: www.wzw.tum.de/ne

Diese Veranstaltungen werden von mehreren Sponsoren unterstützt: siehe unsere Unterstützer


Durchgeführte Veranstaltungen im Wintersemester 2010/11


Lehrangebot im WS 2010/11 für die Studiengänge „Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft“, der „Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften“ sowie „Agrarmanagement“ an der Technischen Universität München.

Programm zum Download

Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Assistentinnen: Dipl. troph. Eveline Dasch und Dipl. oec. troph. Birgit Widhopf -
Fach Nachhaltige Ernährung, TU München und Beratungsbüro für ErnährungsÖkologie, München

Das Lehrangebot „Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie“ erfolgt im Rahmen der Wahlpflichtmodule der Studiengänge „Berufliche Bildung, Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft“ (B. Ed. - 5. Semester bevorzugt), der „Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften“ (B. Sc.), „Agrarmanagement“ (M. Sc.) oder anderer Studiengänge an der TUM.
Die HöchstteilnehmerInnenzahl liegt bei 30 (~ 15 Berufliche Bildung, ~ 15 Agrar).

Inhalte:

  • Die erweiterten Dimensionen, in denen Ernährung vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft, Gesundheit
  • Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und -vermarktung bzw. des Ernährungsstils
  • Sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung, deren komplexe Begründungen aus den vier Dimensionen und deren Umsetzbarkeit

Termine:
Verbindliche Einführung: Freitag, 17. 12. 2010, 15.00 – 19.00 Uhr
Freitag, 14. 1. 2011 bis Sonntag, 16. 1. 2011
Freitag, 28. 1. 2011 bis Sonntag, 30. 1. 2011

Ort für die Einführung: Seminarraum S3 (Untergeschoss), Zentrales Hörsaalgebäude, Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising, Maximus-von-Imhof-Forum 6
Ort für die Wochenenden: Seminarraum S1 (Erdgeschoss), Zentrales Hörsaalgebäude, Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising, Maximus-von-Imhof-Forum 6
Anmeldung:TUMonline
Rückfragen: Dr. Karl v. Koerber, 08161/71-2223 oder 089/65102131
E-Mail: koerber[at]wzw.tum.de - Homepage: www.wzw.tum.de/ne

Diese Veranstaltungen werden von mehreren Sponsoren unterstützt: siehe unsere Unterstützer


Durchgeführte Veranstaltungen im Sommersemester 2010


Lehrangebot im Sommersemester 2010 für Studierende der Ernährungswissenschaft, des Lehramts Berufliche Bildung Ernährungswissenschaft und andere Studiengänge an der Technischen Universität München/Weihenstephan

Programm zum Downloaden


Ernährungsökologie / Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
AssistentInnen: Dipl. troph. Eveline Dasch und cand. B. Sc.(Oecotrophologie) Sonja Selent
TU München, Fach Nachhaltige Ernährung und Beratungsbüro für ErnährungsÖkologie, München

Dieses Lehrangebot erfolgt im Rahmen der Wahlpflichtmodule des Master-Studiums „Ernährungswissenschaft“ oder anderer Studiengänge an der TUM (4 SWS, 5 ECTS). Bachelor-Studierende der „Ernährungswissenschaft“ können ohne Prüfung „auf Schein“ teilnehmen. Agrar- und Gartenbau-Studierende (B. Sc. und M. Sc.) können es als Wahlpflichtfach anrechnen lassen. Studierende des Lehramts bekommen es als Wahlpflichtmodul 2.28 „Nachhaltige Ernährung / Ernährungsökologie“ anerkannt.

Inhalte: Zunächst werden die erweiterten Dimensionen vorgestellt, in denen Ernährung im Fachgebiet der Ernährungsökologie betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft und Gesundheit. Als Bezugsrahmen dient das gesellschaftliche Leitbild der Nachhaltigkeit. Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen werden benannt und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Art des Ernährungsstils hergestellt. Die weiteren Seminareinheiten beinhalten die Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung. Schwerpunkt des 2. Wochenendes sind die Aspekte der Welternährung.

Termine:
Mittwoch, 19. 5. 2010
Freitag, 11.6.2010 bis Sonntag, 13.6.2010
Freitag, 25.6.2010 bis Sonntag, 27.6.2010

Ort für die Einführung (19.05.): Seminarraum S8, Dekanatsgebäude, 1. Stock, Alte Akademie 8, Freising
Ort für die Wochenenden: Seminarraum S1, Zentrales Hörsaalgebäude, Am Forum 6, Freising
Anmeldung: Dr. Sabine Köhler, ernaehrung@wz.tum.de, Tel.: 08161/71-3336
Rückfragen: Karl v. Koerber, 089/65102131 oder 08161/71-2223
Email: koerber@wzw.tum.de - Homepage: www.wzw.tum.de/ne

Diese Veranstaltungen werden von mehreren Stiftern unterstützt: siehe unsere Unterstützer


Durchgeführte Veranstaltungen im Wintersemester 2009/2010


Lehrangebot im Wintersemester 2009/10 für Studierende der "Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften" sowie "Agrarmanagement" an der Technische Universität München/Weihenstephan

Programm zum Downloaden


Nachhaltige Ernährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
AssistentInnen: Dipl. troph. Eveline Dasch und Mag. Lukas Hindinger, Ernährungswissenschafter
Fach Nachhaltige Ernährung, TU München und Beratungsbüro für ErnährungsÖkologie, München

Das Lehrangebot "Nachhaltige Ernährung" erfolgt im Rahmen der Wahlpflichtmodule des Bachelor-Studiengangs "Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften", des Master-Studiengangs "Agrarmanagement" oder anderer Studiengänge an der TUM (4 SWS, 5 ECTS). Die Teilnahme ist auch ohne Prüfung "auf Schein" möglich.

Inhalte:
· Die erweiterten Dimensionen, in denen Ernährung vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft, Gesundheit
· Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und -vermarktung bzw. des Ernährungsstils
· Sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung, deren komplexe Begründungen aus den vier Dimensionen und deren Umsetzbarkeit

Termine: Freitag, 15. 1. 2010 bis Sonntag, 17. 1. 2010
und Freitag, 29. 1. 2010 bis Sonntag, 31. 1. 2010
Ort: Seminarraum S1, Zentrales Hörsaalgebäude, Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising
Eventuell Umlage für Getränke, Pausenverpflegung usw.
Anmeldung und Rückfragen: Karl v. Koerber, 089/65102131 oder 08161/71-2223
Homepage: www.wzw.tum.de/ne - E-Mail: koerber@wzw.tum.de


Diese Veranstaltungen werden von mehreren Stiftern unterstützt: siehe unsere Unterstützer


Durchgeführte Veranstaltungen im Sommersemester 2009


Lehrangebot im Sommersemester 2009 für Studierende der Ernährungswissenschaft, Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Consumer Science und des Bachelorstudiengangs "Berufliche Bildung - Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" an der Technische Universität München/Weihenstephan

Programm zum Downloaden


Ernährungsökologie / Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. oec. troph. Karl von Koerber
Assistentinnen: Dipl. troph. Eveline Dasch und B.Sc. (Oecotrophologie) Julia Schenkel
TU München, Fach Nachhaltige Ernährung und Beratungsbüro für ErnährungsÖkologie, München

Bachelor-Studierende der "Ernährungswissenschaft" können ohne Prüfung "auf Schein" (Teilnah-me-Zertifikat) teilnehmen.
Agrar- und Gartenbau-Studierende (B. Sc.) können sich dieses Lehrangebot als Wahlpflichtfach anrechnen lassen (2 SWS, 3 ECTS).
Studierende der "Consumer Science" bekommen es als "Interdisziplinäres Fach" angerechnet (2 SWS, 3 ECTS).
Für Studierende des Bachelorstudiengangs "Berufliche Bildung - Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft" wird es
neuerdings als Wahlpflichtmodul anerkannt.

Inhalte: Zunächst werden die erweiterten Dimensionen vorgestellt, in denen Ernährung im Fachgebiet der Ernährungsökologie betrachtet wird: Umwelt, Wirtschaft, Gesellschaft und Gesundheit.
Als Bezugsrahmen dient das gesellschaftliche Leitbild der Nachhaltigkeit. Die wichtigsten globalen Probleme in diesen Bereichen werden benannt und die jeweiligen Zusammenhänge mit der Art des Ernährungsstils hergestellt. Die weiteren Seminareinheiten beinhalten die Grundsätze für eine nach-haltige Ernährung. Schwerpunkt des 2. Wochenendes sind die Aspekte der Welternährung.

Ort: Seminarraum S1, Zentrales Hörsaalgebäude, Am Forum 6, Freising/Weihenstephan
Umlage für Getränke, Pausenverpflegung usw. (wenn erwünscht)
Rückfragen + Anmeldung für alle Anderen: Karl v. Koerber, 08161/71-2223 oder 089/65102131
E-Mail: koerber@wzw.tum.de - Homepage: www.wzw.tum.de/ne
Anmeldung für Ernährungswiss.: Kai Hartwig, ernaehrung@wzw.tum.de, Tel.: 08161/71-3336

Diese Veranstaltungen werden von mehreren Sponsoren unterstützt: siehe unsere Unterstützer

Programm

Freitag, 5. 6. 2009, 13.00 (s. t.) - 19.00 Uhr

13.00 Begrüßung, Persönliches Kennenlernen, Ablauf des Seminars (s. t.) Inhaltliches Nähern ans Thema

14.00 Einführung in die Konzeption der Ernährungsökologie
- Vier Dimensionen der Nachhaltigkeit: ökologische, ökonomische, soziale und gesundheitliche Dimension
- Sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung

15.00 Einführung zum Leitbild Nachhaltigkeit

16.00 Klimafreundliche Ernährung
- Ein wichtiger Beitrag zum globalen Klimaschutz

17.45 Einschätzung des eigenen Ernährungsverhaltens (Arbeitsgruppen)


Samstag, 6. 6. 2009, 9.00 - 17.00 Uhr

9.00 Grundsatz: Bevorzugung pflanzlicher Lebensmittel / Grundsatz: Bevorzugung gering verarbeiteter Lebensmittel

11.00 Lebensmittelqualität im Sinne der Nachhaltigkeit (Referat 1)

11.45 Das Konzept "Virtuelles Wasser" im Lebensmittelbereich - die Bedeutung im Hinblick auf die globale Wasserknappheit

12.30 Gemeinsames Brunch mit selbst mitgebrachten Gerichten (?) Grundsatz: Genussvolle und bekömmliche Speisen

13.45 Grundsatz: Ökologisch erzeugte Lebensmittel (Referat 2)
- Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft
- Kontrolle und Siegel des Öko-Landbaus
- Verbreitung und Umsatz des Ökolandbaus

15.15 Fakten zu Preisen für Lebensmittel (Referat 3)

16.00 Film zur ökologischen Landwirtschaft

Sonntag, 7. 6. 2009, 9.00 - 13.30 Uhr

9.00 Ernährungssicherung bei wachsender Weltbevölkerung Lösungsmöglichkeiten des Welthungerproblems

10.45 Grundsatz: Fair gehandelte Lebensmittel (Referat 4)
- Film zum Fairen Handel

12.15 Grundsatz: Regionale und saisonale Erzeugnisse (Referat 5)
- Transporte im Ernährungsbereich - Regionale und saisonale Auswahl von Lebensmitteln

13.00 Abschlussdiskussion - Einschätzung des Seminars

Änderungen vorbehalten


Durchgeführte Veranstaltungen im Wintersemester 2008 / 2009


Blockseminar für Studierende des Lehramts sowie Lehrkräfte an Beruflichen Schulen (2 SWS)

Ernährungsökologie - Fachlicher Unterricht in Klassen des Nahrungsmittelhandwerks und der Hauswirtschaft

Zeit: Freitag, 16. 1. 2009, Freitag 30. 1. 2009 und Samstag 31. 1. 2009

Ort: Zentralinstitut für Lehrerbildung und Lehrerfortbildung der Technischen Universität München, Lothstr. 17, München


Durchgeführte Veranstaltungen im Sommersemester 2008


Zwei Wochenend-Blockseminare und ein Einführungstermin

Lehrauftrag für Studierende der Ernährungswissenschaft, Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Consumer Science und anderer Studiengänge an der Technischen Universität München/Weihenstephan

Blockseminare: Ernährungsökologie / Welternährung

Lehrbeauftragter: Dr. Karl von Koerber
Assistent: Dipl. oec. troph. Jürgen Kretschmer

Zeit: Mittwoch, 23. 4. 2008 (Einführung), Freitag, 2. 5. 2008 bis Sonntag, 4. 5. 2008 und Freitag, 30. 5. 2008 bis Sonntag, 1. 6. 2008

Ort für die Einführung: Seminarraum S2, Zentrales Hörsaalgebäude Ort für die Wochenenden: Seminarraum S1, Zentrales Hörsaalgebäude